Grandhotel Lienz *****s

Grandhotel Lienz *****s

Fanny Wibmer-Pedit-Straße 2, 9900 Lienz, Österreich
Donnerstag -1°-2°CFreitag -5°CSamstag -0°-6°CSonntag -0°-3°CMontag -2°-7°CDienstag -1°-5°C

Available Rooms

Gourmet-Hotel
5 Sterne
Österreich
Tirol
Lienz
Fanny Wibmer-Pedit-Straße 2, 9900 Lienz, Österreich
+43 485 264 070
info@grandhotel-lienz.com
www.grandhotel-lienz.com
Grandhotel Lienz: Die Topklasse von Österreichs Fünfsternehotels

Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich

Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich – Die Wellness Topklasse von Österreichs Fünf-Sterne Hotels

Das Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich zählt zu den bestbewerteten Fünf-Sterne Hotels Österreichs. Lienz ist Österreichs Ort mit den meisten Sonnentagen. Gute Aussichten also für exklusive Sommernächte unter einem funkelnden Sternenhimmel.

Laut der Hotelbewertungs-Meta-Suchmaschine Trivago zählt das Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich zu den drei bestbewerteten Fünf-Sterne Hotels in Österreich. Auf HolidayCheck wird das gute Ergebnis mit 97 Prozent Weiterempfehlungen untermauert – auf TripAdvisor mit einem Traveller’s Choice Award.

Ein großes Entrée, eine mondäne Bar mit Ohrensesseln, gediegene Restaurant-Stuben, eine dreistufige Terrassenlandschaft zum Fluss und opulent gestaltete Zimmer prägen die klassische Grandhotel-Architektur bei den Gastgeberfamilien Simonitsch und Westreicher. Das „Grand Flair“ des Hauses unterstreicht die anerkannt gute Küche von Christian Flaschberger, die von Gault Millau regelmäßig mit zwei Hauben honoriert wird. Außerdem wird der 1.400 m2 große Wellness-, Spa- und Relaxbereich im Relax Guide seit Jahren mit drei Lilien gelistet.

Europe’s Leading Wellness Hotel 2015

2016 gab es zum wiederholten Mal die Auszeichnung Europe‘s Leading Wellness Hotel für das Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich. Im 1.400 m2 großen Wellness und SPA‘bereich zieht Leiterin Anita Obersteiner alle Wellness’Register. Ihr Motto: „Schönheit ist keine Frage des Alters, sondern eine der inneren und äußeren Zufriedenheit. Dazu empfiehlt sie eines der Spezialpackages zum Entgiften, Entschlacken und Abnehmen sowie die neuen Bäder, Wickel und Packungen mit Deferegger Heilwasser.

Im eigenen Medical Care Center bieten Dr. Saciri und Dr. Winkler eine ganze Reihe an hautverjüngenden und biostimulierenden Behandlungen für Gesicht, Hals und Dekolleté: die sanfte Mesotherapie etwa, bei der Vitalstoffe und Hyaluronsäure in die Haut injiziert werden, Anti-Aging-Botox und Eigenblut-Injektionen. Mit der „Plättchenreiches Plasma-Methode“ gibt es auch eine rein biologische Faltenunterspritzung. Als nicht-invasive Methode der Hautverjüngung wird die Radiofrequenztherapie angeboten.

Im Wellness’bereich ist jeder herzlich willkommen, der bewusst abschalten und auftanken möchte. In- und Outdoorpool, vier Saunen, Dampfbäder, Serailbad, Private Spa, Fitness- und Ruheräume sorgen für Rundum-Entspannung. Mit speziellen Packages werden werdende Mütter verwöhnt: mit Energiemassage für die Beine, dem entspannenden ayurvedischen Kopf-Nackenritual „Shiroabhyanga“ sowie Kosmetikbehandlung mit Comfort Zone Cosmetic.

Vom Window-Shopping zum Tauernfenster

Das Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich liegt auf Tirols sonniger Alpensüdseite. Die Osttiroler Bezirkshauptstadt hat nachweislich die meisten Sonnenstunden Österreichs – und einige sehenswerte Highlights: Die historische Altstadt mit der malerischen Liebburg, dem Iselturm an der alten Stadtmauer, den vielen Kirchen, Ansitzen, Villen und Bürgerhäusern lädt mit fast schon italienischer Leichtigkeit zum Bummeln zwischen Cafés und Boutiquen. Ein Tipp ist der Lienzer Stadtmarkt, der freitags und samstags mit frischen Schmankerln aus der Region aufwartet.

Hoch über der Stadt thront Schloss Bruck mit seinen spätgotischen Fresken in der Schlosskapelle, dem romantischen Rittersaal und den wuchtig-schlichten Räumen der Egger-Lienz-Galerie. Nur vier Kilometer sind es bis zur Römerstadt Aguntum mit ihren archäologischen Fundstücken. In Assling steht das sehenswerte „Vitalpinum“, ein Wohlfühlgarten mit Schaubrennerei, der zur ersten Tiroler Latschenölbrennerei gehört. Im rund 20 Kilometer entfernten Rangersdorf lädt eine Zeitfabrik in einem 400 Jahre alten Knappen-Wohnhaus zum „Einbremsen“. Die Zeitreise führt von der „guten alten Zeit“ über die Industrialisierung bis zur gentechnisierten Zukunft.

Rein ins Naturerlebnis Osttirol’s Dolomiten

Die Lage auf der sonnigen Alpensüdseite mit den Dolomiten im Süden und den Hohen Tauern im Norden macht Naturerlebnisse nahe liegend. Der 27-Loch-Platz Dolomiten’golf ist nur zehn Minuten vom Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich entfernt, zehn weitere Anlagen befinden sich in einem Radius von 65 Kilometern.

Nur zwölf Kilometer entfernt eröffnet sich Wanderern das Herz der Lienzer Dolomiten. Von der Dolomiten’hütte auf 1.620 Metern gelangt man in nur einer halben Stunde zur romantisch gelegenen Instein-Kapelle mit Blick auf die mächtigen Felswände der Lienzer Dolomiten. Nur 30 Kilometer sind es von Lienz zu einen der schönsten Talschlüsse des Nationalparks Hohe Tauern. Besonders zu empfehlen ist eine Kutschenfahrt vom Nationalparkhaus in Matrei zum Fuß der Umball Wasserfälle und eine anschließende leichte Wanderung mit einem Nationalpark Ranger. Wer in Matrei die Seilbahn auf 2.200 Meter Seehöhe nimmt, gelangt zum Europa-Panoramaweg Matrei-Kals und einem Rundumblick über 60 Dreitausender.

Auch Bergsteiger haben von Grandhotel Lienz *****s Lienz, Österreich aus alle Möglichkeiten: Der Hochstein im Westen von Lienz ist ein Bergwander- und Kletterparadies. Radler haben den grenzüberschreitenden Drauradweg vor sich, den Isel-Radwanderweg in die Hohen Tauern – und 40 Trails in der Bike Arena Lienzer Dolomiten. Als Kreuzungspunkt der schönsten Alpenpass-Straßen Österreichs und Italiens bringt Lienz auch Motorbiker und Cabriofans in Fahrt.

Ausstattung Grandhotel Lienz *****s

Richtlinien Grandhotel Lienz *****s